"Förderverein zum Erhalt der historischen Lindenallee Gut Seestermühe" gegründet!

Gelebter Natur- und Denkmalschutz!

24.04.2021, 11:04 Uhr


Passend zum Tag des Baumes haben wir heute den „Förderverein zum Erhalt der historischen Lindenallee Gut Seestermühe“ gegründet! Die Allee steht im Eigentum der Familie Graf von Kielmansegg in Seestermühe. Ziel des Vereins ist es, die ca. 700m lange Linden-Doppelallee zu erhalten und damit einen wichtigen Beitrag zum Denkmal- und Naturschutz zu leisten. Die Initiative zur Vereinsgründung ging von Frank Schoppa, Vorsitzender des Fördervereins Kulturlandschaft Pinneberg Baumschulland. aus. Die Gründungsversammlung des Fördervereins zum Erhalt der historischen Lindenallee Gut Seestermühe wählte Vinzenz Graf von Baudissin zum Vorsitzenden, Axel Huckfeldt zum stellvertretenden Vorsitzenden, sowie Thomas Haas-Rickertsen zum Schatzmeister. Alexander Graf von Kielmansegg ist Vorsitzender des Beirates im Verein. Die über 300 Jahre alte Allee wurde 2010 zur schönsten Allee Schleswig-Holsteins im Privatbesitz gekürt und ist ein beliebtes Ausflugsziel. Ich freue mich, als Gründungsmitglied und Kassenprüferin Teil des Vereins zu sein. Ich hoffe, uns folgen viele weitere Mitglieder nach!