Birte Glißmann
#kurSHhalten

Koalitionsverhandlungen abgeschlossen

CDU und Grüne stellen Koalitionsvertrag vor.

Nach einer kurzen Pause nach dem Wahlkampf ging’s beim nächsten Marathon an den Start: den Koalitionsverhandlungen. Es war mir eine große Ehre, dass ich in den vergangenen drei Wochen Teil der Hauptverhandlungsgruppe und der AG Innen & Recht sein durfte. In etlichen Vorbereitungs-, Abstimmungs- und Verhandlungssitzungen haben wir intensiv diskutiert und unsere Visionen für die kommenden fünf Jahre formuliert. Rausgekommen ist unser Koalitionsvertrag „Ideen verbinden - Chancen nutzen. Schleswig-Holstein gestalten.“, den wir gestern in Kiel vorgestellt haben. Die schwarze Handschrift ist klar zu erkennen und auch für den Wahlkreis Elmshorn ist er ein großer Erfolg, u.a. mit einem klaren Bekenntnis zum Ausbau der A23, dem Ausbau der Schieneninfrastruktur in Form des dritten und vierten Gleises, sowie einer Prüfung, ob geschlossene Polizeidienststellen wiedereröffnet werden können. Jetzt entscheiden am Montag die beiden Parteitage von CDU Schleswig-Holstein und Bündnis90/Die Grünen Schleswig-Holstein bevor wir kommenden Mittwoch Daniel Günther wieder zum Ministerpräsidenten wählen.